Stichwahl entscheidet

Stichwahl hat entschieden

Frank Steffes bleibt für die nächsten 5 Jahre Bürgermeister. Damit kann er die angestoßenen Punkte (Glasfaser, Neubauten Kindertagesstätten und vieles mehr) mit der gesamten Bürgerschaft weiterführen.

In den 4 Witzheldener Wahlkreisen haben fast 55 % der Wähler*innen ihm das Vertrauen ausgesprochen. Die SPD Witzhelden dankt allen für ihre Stimme !

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dank an unsere Wähler*innen

Dank an unsere Wähler*innen

Die SPD Witzhelden dankt allen Wählerinnen und Wählern für ihre Stimme. Wir sind der Garant dafür, dass auch in den kommenden 5 Jahren die Belange unseres Höhendorfes im Rat der Stadt Leichlingen und in den Ausschüssen nicht zu kurz kommen. Dabei können wir auf eine starke Gesamtfraktion zählen, die es ermöglicht, Dinge auch umzusetzen.

Lesen Sie demnächst hier, wer in den verschiedenen Ausschüssen aktiv sein wird. Aber auch Sie können sich melden, wenn Sie Interesse an der Mitarbeit für das Höhendorf und die Gesamtstadt haben.

Yvonne Göckemeyer – Spd Witzhelden – Diepental

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

Menschen in meinem Alter und Ältere aus Leichlingen und Umgebung können sich noch an Tretbootfahrten u.a. erinnern. In der Zwischenzeit hat sich die Natur ein gutes Stück des Bootssees zurückgeholt. Weiterhin nutzen viele Menschen das Areal zur Naherholung: es wird gewandert, Rad gefahren, das Schwimmbad besucht, eine Kaffeepause eingelegt und vieles mehr.

Nun soll durch private Investitionen das Areal mit verschiedenen Bausteinen ‚wiederbelebt‘ werden. Hotel, Gastronomie, Tagungsräume und ein Verkauf für regionale Artikel sollen entstehen.

Ich werde alles dafür tun, dass die öffentliche Nutzung zur Naherholung erhalten bleibt.

Ihre Yvonne Göckemeyer

Yvonne Göckemeyer

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

Als gebürtige Witzheldenerin möchte ich mich gerne für unser schönes Höhendorf und die angrenzenden Ortschaften ‚auf dem Berg‘ einsetzen. Dabei liegen die Schwerpunkte meines Engagements in den Bereichen:

  • umweltfreundliche Mobilität = bessere Busanbindung, gute Radwegeverbindungen, sichere Fußwege
  • Einbindung / Beteiligung aller Generationen
  • Nachhaltigkeit / Umweltschutz im Alltag und bei der Bauleitplanung

Diese Punkte stellen schon seit vielen Jahren die Schwerpunkte meines ehrenamtlichen und beruflichen Engagements dar. Und auch ganz persönlich setze ich davon so viel wie möglich um. So bin ich seit über 20 Jahren fast ausschließlich mit Faltrad und Öffentlichem Personennahverkehr mobil.

Ihre Yvonne Göckemeyer